Zum Inhalt

Ein Tag als Kaiserkind

Hast du dich schon einmal gefragt, was denn ein Prinz oder eine Prinzessin im Schloss Schönbrunn den ganzen langen Tag machte? Schöne Gewänder anziehen, hübschen Schmuck aussuchen, mit dem Schwert herumfuchteln oder die Diener ärgern? Du kennst offenbar die Mutter dieser Kinder noch nicht: Kaiserin Maria Theresia hat die Unterrichtspflicht für alle eingeführt und auch ihre eigenen Kinder mussten sich an einen strengen Zeitplan halten. Es gab viele verschiedene Unterrichtsfächer und selbstverständlich eine militärische Ausbildung für die Söhne. Kann ein Vierjähriger wirklich Oberst eines Regiments sein und eine Stunde später Menuett tanzen? Die Antwort auf diese Frage und viele Details aus dem Leben des kaiserlichen Nachwuchses wirst du bei der Führung „Ein Tag als Kaiserkind” erfahren.

 

Termine: 14.09 - 16.11.2019, Sa, So und feiertags und am 15.11. um 10.30, 13.30 und 15.00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preise: Inkludiert im Museumseintritt
Zielgruppe: Ab 7 Jahren
Infos: Reservierung empfohlen. Reservierungen, die 5 Minuten vor dem Start der Führung nicht abgeholt sind, werden bei starker Nachfrage weitergegeben.

Zur Hauptnavigation
bg-crown
bg-crown

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können.
Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung